deutsch | english

„...die im Dunkeln sieht man nicht.“

Im Unterschied zu kleinen Fehlstellungen, die mit einer abnehmbaren Schiene behandelt werden können, muss bei komplexeren und länger andauernden Zahn- und Kieferregulierungen eine feste Apparatur konzipiert werden. Hier bietet sich als ästhetisch überzeugenste Lösung die Lingualtechnik an.

Die Lingualtechnik basiert auf den gleichen Grundlagen wie die Behandlung mit den üblichen festen Zahnspangen. Im Unterschied hierzu werden jedoch die Brackets in einem schonenden Spezialverfahren auf die Innenseiten der Zähne geklebt. Bei normaler Mundöffnung ist diese Apparatur nicht sichtbar. Dieses Verfahren darf nur von speziell hierfür ausgebildeten Fachzahnärzten für Kieferorthopädie vorgenommen werden.

Dres. Benkeser | Kaiser-Joseph-Straße 263 | D-79098 Freiburg | Fon +49 761 2020962 |
Öffnungszeiten Mo + Di 8 - 12.30h und 13.30 - 18h | Mi 8 - 15h | Do 8 - 12.30h und 13.30 - 19h